Nachrichtenportal der Hansestadt Stralsund

8
Welterbe trifft Welterbe: Empfang der marokkanischen Delegation im Rathaus

Welterbe trifft Welterbe - Erfahrungsaustausch zwischen Meknès und Stralsund

Eine fünfköpfige Delegation aus der marokkanischen Stadt Meknès besuchte vom 8. bis 11. September die Hansestadt Stralsund. ...

Eröffnung der Schill-Schule

Feierliche Wiedereröffnung der Schill-Grundschule und der von Haselberg-Förderschule

Am 12. September war es endlich soweit: Das Gebäude der Grundschule "Ferdinand von Schill" und der "Ernst von Haselberg" Förderschule wurde feierlich wiedereröffnet.

Die Stralsunder Altstadt aus der Vogelperspektive

REGIONALES EINZELHANDELSKONZEPT FÜR DEN STADT-UMLAND-RAUM STRALSUND

Der Regionale Planungsverband Vorpommern unterstützt die Erarbeitung. In der Planungsregion Vorpommern wird erstmals ein Regionales Einzelhandelskonzept erarbeitet.

2

Heute feierliche Wiedereröffnung der Schill-Grundschule und der von Haselberg-Förderschule

5,2 Mio Euro hat das Ganze gekostet.

Sie freuen sich auf die Interkulturelle Woche, sind bei der Vorbereitung oder selber bei einer der 30 Veranstaltungen aktiv: v.l. Amtsleiterin Dr. Sonja Gelinek, Birgit Mielke von der Gemeinschaftsunterkunft Dänholm, 4.v.l. Thomas Nitz, Nachbarschaftszentrum Grünhufe, 5.v.l. Maria Quintana Schmidt, 2. Stellv. Präsidentin der Bürgerschaft, Bildmitte: Anja Schmuck, Beauftragte für Migration und Integration sowie der Schulleiter der IGS, Ralph Renneberg (4.v.r.), Lehrerin Anja Engel (6. v.r) sowie Schülerinnen und Schüler und zwei Sozialarbeiter der IGS

Die Interkulturelle Woche 2019 in Stralsund

Das Programm

www.unser-stralsund.de

Website „Unser Stralsund“ geht online

Unser-Stralsund.de informiert über den Bürgerbeteiligungsprozess für die Stadtmarke

Die Mitarbeiter des Bauhofes montieren die erste von zwei Verkehrsinseln auf der Rostocker Chaussee auf Höhe Baumarkt.

Inseln auf der Rostocker Chaussee für mehr Sicherheit

In der Rostocker Chaussee werden aktuell bis Mitte September zwei Inseln für Fußgänger und Fahrradfahrer zum sicheren Überqueren der viel befahrenen Hauptstraße eingerichtet.

Die Auszubildenden bei der Stadtverwaltung Stralsund im Rathausdurchgang mit Oberbürgermeister Alexander Badrow (r.)

Oberbürgermeister begrüßt neue Auszubildende

20 Auszubildende bei der Stadt

Das Doppelgiebelhaus Marienchorstraße 3 ist ein denkmalpflegerisches Kleinod

Tag des offenen Denkmals: Käthe-Rieck-Ehrenurkunde für hervorragende Leistungen bei der Bewahrung der Stralsunder Denkmalsubstanz

In diesem Jahr wird der Stralsunder Bauunternehmer und Denkmaleigentümer Reinhard Prothmann geehrt.

Ohne Helfer geht und läuft beim Rügenbrückenlauf nichts

Noch Helfer für 12. Rügenbrücken-Marathon gesucht

Insgesamt planen die Organisatoren mit rund 350 Helfern.

Klimaschutzbeauftragter Stephan Latzko präsentiert  - stellvertretend für alle vier Initiatoren - den Stralsunder Strandaschenbecher

Für einen sauberen Strand am Sund - Strandaschenbecher ab sofort kostenlos erhältlich

Laut einer Veröffentlichung des Landesamtes für Umwelt, Naturschutz und Geologie M-V aus dem Jahr 2015 gehören Zigarettenkippen mit fast 10% zu den am zweithäufigsten gefundenen Müllteilen an der Ostsee. ...

Baustellenschild

Drei Baustellen in der Stadt ab 9. September

Kleiner Wiesenweg l Heuweg l Voigdehagen l Müller-Grählert-Straße

Gleichstellungsbeauftragte Silvia Hacker-Hübner

Neue Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Stralsund im Amt

Der Remter im STRALSUND MUSEUM

Baumaßnahmen im STRALSUND MUSEUM beginnen

Das STRALSUND MUSEUM schließt ab dem 2. September am Standort Katharinenkloster für eineinhalb Jahre seine Tore.

Repro: Stadtarchiv Stralsund, Karte um 1900

Soeben erschienen: „Historisches Stralsund 2020“

Der neue Kalender „Historisches Stralsund 2020“ ist auf dem Markt, herausgegeben vom Stadtarchiv Stralsund. Seit 2008 erscheint der Kalender im Druckhaus Kruse und hat sich inzwischen zu einem begehrten Sammlerobjekt entwickelt.

Wettbewerbslogo

Startschuss um die Auszeichnung als „Familienfreundliches Unternehmen der Hansestadt Stralsund 2019“

Familienfreundlichkeit ist der Erfolgsfaktor der Zukunft.

Ansprechparter

Pressestelle
Hansestadt Stralsund

03831 252 209