Rock & Pop

E-Bass

Der E-Bass legt das rhythmische und harmonische Fundament, auf das keine Band verzichten kann. Von daher sind alle, die dieses Instrument beherrschen, gesuchte und umworbene Mitstreiter von Bands aller Stilrichtungen.

Das Instrument ist sowohl bei Jungen als auch bei Mädchen gleich beliebt, die wir insbesondere ermutigen wollen, sich ruhig einmal am E-Bass zu versuchen. Besonders beliebt ist natürlich die Mitwirkung in einer unserer Musikschulbands (Rockband, Big Band).

Aber auch sonst empfehlen wir allen, die sich mit dem Bass beschäftigen, sich einer Band anzuschließen.

E-Gitarre

Im Fach E-Gitarre/Plektrumgitarre werden Schüler ab 12 Jahre und Erwachsene ohne Altersbegrenzung in den Stilrichtungen Blues und Rock unterrichtet, wobei Vorkenntnisse nicht nötig sind.

Der Unterricht wird gleichermaßen für Elektrogitarre und Akustikgitarre angeboten und nach Lehrplan mit individueller Gestaltung und Musiktheorie durchgeführt.

Die Schüler erlernen das Melodiespiel nach Noten, Rhythmusspiel nach Akkordsymbolen, Liedbegleitung und Anfänge der Improvisation. Weiterhin werden sie mit dem Umgang mit der Technik (E-Gitarren, Verstärker) vertraut gemacht.

Es besteht die Möglichkeit, Gitarren und Verstärker in der Musikschule zu mieten.

Gute Schüler können ihre Fähigkeiten in zwei Musikschulbands und im Ensemblespiel praktisch anwenden, vertiefen und bei Live-Auftritten unter Beweis stellen.

Keyboard

Der Keyboardunterricht findet bei uns an portablen Keyboards mit Begleitautomatik in Gruppen bis zu 5 Schülern in einem speziell ausgestatteten Unterrichtsraum im Neubau unserer Musikschule statt.

Die Schüler lernen bei uns in 6 Ausbildungsstufen Solo-Literatur und Ensemble-Stücke. Es werden Kenntnisse im Violin- und Bassschlüssel vermittelt und das Spielen nach Leadsheet – Literatur. Das technische Handling der Instrumente mit englischen Fachbegriffen, sowie fingertechnische und rhythmische Übungen und gemeinschaftliches Singen gehören auch zum Unterrichtsprogramm.

In der Musikschule sind Schüler-Keyboards der Yamaha PSR - 423 Serie vorhanden, die über aktuelle Sounds und Styles verfügen, so dass der Schüler sein Instrument nicht mitbringen muss. Zum Üben sollte aber ein eigenes Keyboard und in der Nähe ein CD-Player vorhanden sein.

Rockpiano

Im Unterrichtsfach Rockpiano wird modernes stilübergreifendes Klavierspiel vermittelt. Es werden Grundlagen im Rockpop Klavierspiel, wie die wichtigsten Tonleitern, Blues-Tonleitern, rhythmische Grooves aus dem Rock-Bereich, Boogie-Spiel, einfaches Latinspiel bis hin zu Ragtime, Funk und Jazz vermittelt.

Beim Rockpop Piano spielt die Vorbereitung auf ein Zusammenspiel mit der Rhythmusgruppe (Drum, Bass) eine wichtige Rolle. Deshalb wird viel Literatur mit der vorhandenen Rhythmus-Sektion des Clavinovas gespielt. Zu Hause ersetzt das übergangsweise ein Metronom bzw. speziell erstellte Playbacks.

Dies bereitet den Schüler auf ein späteres Spiel in unseren Ensembles wie Rockband oder Big Band vor.

Im Unterricht musizieren wir an einem Yamaha Clavinova CVP – 503 mit GH3 Tastatur.

Als Übungsinstrument empfehlen wir ein Digital-Piano und in der Nähe einen CD- oder mp3-Player. 

Drumset - Schlagzeug

Hier sind alle gut aufgehoben, die sich für Rock, Pop, Blues und Jazz interessieren. Beim Schlagzeugspielen werden Rhythmusgefühl, Feinmotorik sowie die Koordination von Händen und Füßen geschult.

Am Anfang beginnt man mit einfachen Rhythmen aus dem Pop-Bereich, bevor man sich dann an Rock, Hard-Rock und Metal-Grooves versuchen kann. Fortgeschrittene Schüler steigern sich dann hin zu Funk, Fusion, Latin und Jazz-Rhythmen.

Das Schlagzeug ist ein typisches Instrument für eine Band. Daher sollte man rechtzeitig nach Mitstreitern Ausschau halten.

Aber auch am Drumset gilt: Nichts geht ohne Noten!

Rockschnupperkurs

Rockschnupperkurs

In unserem Rock-Schnupperkurs sind alle Kinder zwischen 9-10 Jahren richtig, die sich für Rock- und Popmusik interessieren, sich aber noch nicht entscheiden können, ob sie E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug, Keyboard/E-Piano oder Saxofon an der Musikschule lernen möchten.

Während eines Schuljahres lernen die Kinder in Gruppen zu 3 Schülerinnen und Schülern alle Instrumente kennen, die zurzeit in der Popabteilung der Musikschule unterrichtet werden. Die Gruppen wechseln alle 3 Wochen das Instrument, damit alle Kinder im Schuljahr mehrmals die Möglichkeit erhalten, jedes der Instrumente gut kennen zu lernen und sich am Ende nach einer Beratung durch die Fachlehrer der Musikschule zu entscheiden.

Am Ende des Schuljahres steht nicht nur eine intensive Beratung durch die Musikpädagogen der Musikschule, die Kinder werden vielmehr schon in einer Band zusammen musizieren und auftreten.

Der Rock-Schnupperkurs der Musikschule findet immer mittwochs um 16.15 Uhr im Landständehaus statt.

So erreichen Sie uns

Musikschule Stralsund
03831 253 470

vollständiger Kontakt

Spendenaktion

Kooperationen